Kurse und Seminare

Hundeführerschein

  • »Der tut nix!« Kurs Hundeführerschein: zur Gefahrenvermeidung im Umgang mit Hunden. Sie lernen in diesem Kurs wie Sie Gefahrensituationen erkennen und vermeiden können, wie Sie sich in kritischen Situationen verhalten sollten und welchen Einfluss Alltagssituationen auf die Rangordnung haben.
  • Nach Abschluss dieses Kurses erhalten Sie den Hundeführerschein

Erste-Hilfe-Kurs

  • Erste-Hilfe-Kurse für Hunde und Katzen. Neben lebensrettenden Erste-Hilfe-Maßnahmen wie Bergung, Transport, Untersuchung und Wiederbelebungsmaßnahmen bei Notfällen, beinhaltet dieser Kurs auch Grundlegendes wie Hausapotheke für das Tier, Anlegen von Verbänden und das Eingeben von Medikamenten.

Datenschutzerklärung in neuem Fenster öffnen…

*Pflichtfelder

Praxiszeiten:
MO:10:00 bis 12:00 Uhr
15:00 bis 18:00 Uhr
DI:
15:00 bis 18:00 Uhr
MI:10:00 bis 12:00 Uhr
DO:10:00 bis 12:00 Uhr
15:00 bis 18:00 Uhr
FR:10:00 bis 12:00 Uhr
15:00 bis 18:00 Uhr
TEL:0821 / 650 8228